Agility for fun für Anfänger

 

Geschicklichkeit, Bewegungsfreude und Schnelligkeit des Hundes machen Agility zu einer beliebten Sportart. Es geht darum, einen Hindernisparcours, bestehend aus Hürden, Tunnel und anderen Elementen, in einer vorgegebenen Reihenfolge, mit dem Hund zu bewältigen. In diesem Grundlagenkurs trainieren wir gemeinsam die Anfänge dieser wunderbaren Teamsportart. 

 

 Das Alter und die Größe des Hundes und auch das Alter und die Fitness des Menschen spielen in diesem Kurs keine Rolle, wir legen den Fokus auf den Spaß am gemeinsamen Miteinander. Agility ist auch für ängstliche Hunde sehr gut geeignet die eigenen Grenzen zu erweitern und an kleinen Erfolgen Stück für Stück zu wachsen und Ängste zu überwinden. Es wird individuell auf jeden einzelnen Hund eingegangen, niemand steht unter Leistungsdruck. Denn auch im „Just-for-fun“-Bereich, so wie wir ihn betreiben, fördert Agililty die Konzentration und die körperliche Fitness des Hundes. 

 

Die Bindung zum Menschen wird durch Aktionen dieser Art gefördert und der Mensch bekommt die einmalige Chance unter Gleichgesinnten den Alltag hinter sich zu lassen. Eine Stunde nur DU und DEIN HUND! 

 

 

ZIEL 

 

Körperliche und geistige Auslastung des Hundes durch die Erarbeitung der Grundelemente aus dem Agility. Am Ende des Kurses wird jedes Team einzelne Parcoursequenzen meistern können. 

 

INHALTE 

 

  • Kennenlernen und trainieren der Geräte 
  • verschiedene Führübungen 
  • Startritual mit Bleib- und Abrufübungen 
  • erste Seitenwechsel (Belgischer Wechsel) 
  • Übungstipps für zu Hause 
  • Orientierung am Hundehalter 

 

INFO 

 

teilnehmen können alle Hunde die gesund sind 

Hundesenioren sind willkommen, da jeder Hund nur die Höhe springt, die für ihn angenehm ist 

trainiert wird in kleinen Gruppen von 4-6 Teams 

der Kurs geht über 6 Termine und dauert je 1 Stunde 

läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen 

wir legen großen Wert darauf, dass die Hunde nicht schnell, sondern vor allem ruhig durch den Parcours laufen 

 

GEEIGNET FÜR HUNDE, DIE... 

 

  • Spaß an der Bewegung haben 
  • gerne rennen 
  • dazulernen möchten 

BEDINGUNGEN 

 

An diesem Kurs kann jeder teilnehmen, der sich angesprochen fühlt. Es handelt sich um einen sechs wöchigen Kurs. Läufige Hündinnen können nicht am Training teilnehmen, was jedoch nicht zu einer Erstattung der Kosten führt. An diesem Kurs nehmen max. 4-6 Teams teil. Die Kursgebühr beträgt 90 €. Es wird mit jedem Team individuell nach Leistungsstand gearbeitet.

 

TRAINER 

 

Daniela Reichert

 

KOSTEN

 

6 Termine - 90 € - max. 4-6 Hunde

 

TERMIN

 

mittwochs 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

mittwochs 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

mittwochs 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr

 

START 15.04.2020

 

 

 

jetzt buchen